Staatsekretärin Dr. Katja Böhler im Gespräch mit Prof. Dr. Ulrich S. Schubert

Besuch von Dr. Katja Böhler

Die neue Staatssekretärin für Forschung, Innovation und Wirtschaftsförderung im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) lernte das CEEC Jena kennen
Staatsekretärin Dr. Katja Böhler im Gespräch mit Prof. Dr. Ulrich S. Schubert
Foto: Ulrike Kaiser/Universität Jena

Meldung vom:

Seit Dezember letzten Jahres ist sie im Amt, nun kam die neue Staatssekretärin für Forschung, Innovation und Wirtschaftsförderung im TMWWDG Dr. Katja Böhler erstmals zu Besuch ins Center for Energy and Environmental Chemistry Jena (CEEC Jena). Nach einer kurzen Vorstellung der wichtigsten Meilensteine des Batterieforschungszentrums diskutierte sie in erster Linie zukünftige Projekte und strategische Fragen mit Direktor Prof. Dr. Ulrich S. Schubert.

Besonders anschaulich wurde unsere Arbeit in den Laboren selbst, in denen sie sehen konnte, wie unsere polymerbasierten Energiespeicher hergestellt und erforscht werden. Und selbstverständlich durfte auch ein Rundgang über die Baustelle unseres gerade entstehenden CEEC Jena II nicht fehlen.

Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit und noch zahlreiche weitere Besuche!