Schülerinnen bei der Laborführung

13. Ernst-Abbe-Wettstreit

Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen aus Oberkochen, Eisenach und Jena zu Besuch
Schülerinnen bei der Laborführung

Meldung vom: 28. Februar 2019, 14:53 Uhr

13. Ernst-Abbe-Wettstreit

Am Freitag, den 25. Januar 2019 freuten wir uns über den Besuch von Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen der Ernst-Abbe-Gymnasien aus Oberkochen, Eisenach und Jena sowie des Carl-Zeiss-Gymnasiums Jena. Diese waren anlässlich des inzwischen 13. Ernst-Abbe-Wettstreites zusammengekommen, bei dem in gemischten Teams an wissenschaftlichen Fragestellungen getüftelt wird. Nach diesem eher theoretischen Arbeiten wurde es im Zentrum für Angewandte Forschung (ZAF) aber auch ganz praktisch: Doktorandinnen und Doktoranden des SFB PolyTarget führten die jungen Wissenschaftsbegeisterten durch unsere Labore und stellten ihre Arbeit anschaulich vor. Danach informierte Prof. Dr. Ulrich S. Schubert zur Frage "Wie kommen Medikamente im Körper gezielt an ihren Einsatzort?"

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang